Über mich

 

Mein Name ist Dorina Beuch und ich lebe im südlichen Teil Hamburgs. Die Clickerei mit Pferden hat mich seit dem Jahr 2015 gepackt und einfach nicht mehr losgelassen. 

 

Wie viele Clickerer bin ich aus der Not heraus durch meinen Welsh-Cob Wallach auf der Suche nach einer Lösung schlussendlich bei der Positiven Verstärkung gelandet. 

 

Seitdem habe ich mich zuerst durch Eigenstudium auf das Abenteuer Clickertraining eingelassen. Nach dem Spruch "learning by doing" und mangelnder Trainer in meinem Umkreis bin ich wohl in so einige Fettnäpfchen getreten.

 

In 2018 kam dann die Chance mich als Clickertrainerin bei Nina Steigerwald ausbilden zu lassen. Zuerst nur um mir selbst zu helfen, dann aber auch um aus Überzeugung weiteren Pferde & Mensch Paaren die Möglichkeiten zu geben diese wunderbare Art der Ausbildung selbst zu leben. Im Frühjahr 2019 war es dann soweit und nun darf ich mich Offiziell Trainingsspezialist Pferd nennen. 

 

Die positive Verstärkung ist für mich nicht nur ein Weg um von A nach B zu kommen, es ist eine richtige Lebensweise geworden. Sobald man einmal angefangen hat, lässt einen diese geniale Art zu Trainieren nicht mehr los und man findet immer mehr Möglichkeiten sich und dem Pferd das Leben leichter zu machen und seine Ziele zu erreichen.

 

Es ist mir sehr wichtig, auf die jeweiligen Pferde einzugehen und im Zweifel immer für das Pferd zu entscheiden. Eine Harmonie zwischen Mensch und Pferd ist mir das wichtigste im Training und das ganz ohne Zwang oder Missverständnisse. Ich möchte den Pferden die Möglichkeit geben alles richtig zu machen und nicht darauf warten bis es Fehler begeht. Dafür gibt es sicher 100 verschiedene Wege und ich möchte Menschen und Pferden aufzeigen diese Wege zu finden und an ihnen zu wachsen.

 

Pferdetraining ist auch immer Menschentraining, das ist auch immer das schöne daran!

 

 

 Qualifikationen:

  • 2019 Abschluss als Trainingsspezialist Pferd Bei Nina Steigerwald 
  • 2019 Zirzensikkurs bei Sandra Fencl 
  • 2020 Ausbildung zum Funktionellen Bodentrainer (FBT) nach Barbara Welter-Böller